Download Arbeitsmarkt, Arbeitsbeziehungen und Politik in den 80er by Heidrun Abromeit, Bernhard Blanke PDF

By Heidrun Abromeit, Bernhard Blanke

Politikwissenschaftlichen Beschaftigung mit den Zusammenhangen von Politik und bkonomie hieraus Minderwertigkeitskomplexe erwachsen miissen. SchlieBlich zeichnet sich die Politische Wissenschaft insgesamt durch Theorien-und Methoden pluralismus aus und entstand nicht zufiillig als, Gegenbewegung' gegen die auch und vor allem methodologisch begriindete Ausgrenzung alles, Politischen' aus den Nach bardisziplinen. Zum anderen sind einige der schwerwiegenden Defizite der traditio nellen Nationalokonomie eben darauf zuriickzufiihren, daB ihr geschlossenes Sy stem den (Problem-)Horizont verengt und zu, modell-platonischem' l'art pour l'art verfiihrt., within the actual international" sagt guy in England gegeniiber der akademischen bko nomie, wenn guy von komplexen, disziplinar nicht mehr sauberlich zu trennen den, realen Zusammenhangen spricht. Interdependenzforschung - ein Gedanke, der schon die Politische Wirtschaftslehre Gert von Eynerns pragte - bedarf des Mehrebenen-und Mehrmethodenansatzes und muB die Kooperation der Sozialwis senschaften suchen. Es besteht kein Zweifel, daB hierfiir von der an Marx orientier ten, Kritik der Politischen bkonomie" und der, Neuen Politischen bkonomie" we sentliche Impulse ausgegangen sind. Statt neidvoll auf die Nachbardisziplin zu und sich daraus Defizite vorzurechnen, stiinde es uns darum besser an, die schauen als likelihood und als notwendigen Bestandteil der dem Gegen Methoden-Vielfalt, komplexen Systemverhaltensanalyse" (G. Schmid) zu standsbereich geschuldeten begreifen. Es soli auch nicht vergessen werden, daB bier Kooperationslinien mit Wirtschaftswissenschaftlern zu finden und vorhanden sind.

Show description

Read or Download Arbeitsmarkt, Arbeitsbeziehungen und Politik in den 80er Jahren PDF

Similar german_12 books

Alkohol und Gehirn: Über strukturelle und funktionelle Veränderungen nach erfolgreicher Therapie

Es wird ein ]berblick }ber den neuesten Stand der Epidemiologie, Diagnostik und Behandlung des Alkoholismus gegeben. Weitere Informationen betreffen dieG}ltigkeit und Zuverl{ssigkeit trinkanamnestischer Angaben sowie die sozio|konomische Bedeutung der Alkoholabh{ngigkeit. Schwerpunkt des Buches ist die Darstellung der strukturellen und funktionellen Sch{digungen des Gehirns infolge chronischen Alkoholkonsums.

Additional resources for Arbeitsmarkt, Arbeitsbeziehungen und Politik in den 80er Jahren

Example text

Eine Verstarkung praventiver Magnahmen im Gesundheitssystem lagt sich ebenfalls als eine produktive lnvestition deuten, welche die Folgekosten von Krankheiten fiir das System der sozialen Sicherung senken kann. Diese Argumente sind defensiv gehalten und lassen natiirlich normative Begriindungen der Herausnahme von Lebensbereichen aus dem Regelungssystem einer marktwirtschaftlichen Steuerung okonomischer und sozialer Prozesse unberiihrt. 5. Beschiiftigungswirkungen und Finanzierungsprobleme wachstumsfeldorientierter Investitionspolitiken Eine exakte quantitative Abschatzung der Beschiiftigungswirkungen verstarkter lnvestitionstatigkeit ingesamt erweist sich als schwierig, wie einige theoretische Uberlegungen sowie Erfahrungen aus den vier Landern zeigen.

1% in der Schweiz. ndern sind - obwohl weniger extrem - ebenfalls sehr signifikant. ngig vom wirtschaftlichen Wachstum. 37 ausschl. 14, respektive). Vierzehn bis fiinfzehn Prozent der Abweichung bei der Zunahme von Arbeitslosigkeit konnen den Unterschieden im wirtschaftlichen Wachstum zugeschrieben werden. 01. Die Arbeitskosten haben keine Auswirkung. ngigkeit vom AuBenhandel zeitigt hingegen einige Auswirkungen. 28. Wir konnen die erwahnten a priori plausibel erklarenden Variablfn zu einer multiplen Regressionsgleichung zusammenfiigen und dann sehen, erstens inwieweit sie die Variation im Anstieg von Arbeitslosigkeit erklaren, und zweitens inwieweit ein Anstieg von Arbeitslosigkeit fiir jedes einzelne Land ungeklart bleibt.

In: The Public Interest, No. , 1980, The Macroeconomics of Dr. Pangloss. A Critical Survey of the New Classical Macroeconomics, in: Economic Journal, Vol. 90 Dicke, Hugo und Peter Trapp, 1984, Zinsen, Gewinne, Nettoinvestitionen. Zu den Bestimmungsfaktoren der Sachvermogensbildung westdeutscher Unternehmen, Kieler Diskussionsbeitrage Nr. 99, Kiel DIW (Deutsches lnstitut fiir Wirtschaftsforschung), 1983, Erhohter Handlungsbedarf im Strukturwandel. ), 1984, Investment Policy and Employment in the Federal Republic of Germany, France, Italy, and the United Kingdom.

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 19 votes

Published by admin