Download Aktuelle gastroenterologische Diagnostik by G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio PDF

By G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio (auth.), Prof. Dr. André L. Blum, Prof. Dr. Jörg Rüdiger Siewert, Prof. Dr. Rudolf Ottenjann, Priv.-Doz. Dr. Dr. Leo Lehr (eds.)

Die ersten sechs Bücher der interdisziplinären Gastroenterologie waren auf therapeutische Probleme ausgerichtet. In der Therapie zeigt sich letztlich, ob ein interdisziplinärer conversation mehr als ein bloßes Lippen­ bekenntnis ist. Ein einheitliches diagnostisches Konzept ist indessen für eine interdisziplinäre Gastroenterologie ebenso wünschenswert wie ein gemeinsames therapeutisches Konzept. Drei Punkte sind besonders hervorzuheben: 1) Diagnostik und Therapie beeinflussen sich gegenseitig: Zum einen gilt unverändert der Satz "ohne Diagnose keine gezielte Therapie", zum anderen hat zu gelten, daß die Diagnostik nicht invasiver sein darf als die daraus resultierende Therapie. 2) Diagnostik und Therapie sind im allgemeinen keine im strengen Sinne konsekutiven Ereignisse, sondern laufen im Behandlungspro­ gramm parallel und gleichzeitig an. three) Viele diagnostische Maßnahmen haben im Verlauf der letzten Jahre immer mehr therapeutische Aspekte erhalten; ein typisches Beispiel ist die Fiberendoskopie. Umgekehrt ist durch die Entwicklung gezielter therapeutischer Maßnahmen auch eine bessere Diagnose ex juvantibus möglich geworden. Nicht zuletzt diese Überlegungen haben uns dazu geführt, den vor­ liegenden Band über gastroenterologische Diagnostik in Angriff zu nehmen.

Show description

Read or Download Aktuelle gastroenterologische Diagnostik PDF

Best german_12 books

Alkohol und Gehirn: Über strukturelle und funktionelle Veränderungen nach erfolgreicher Therapie

Es wird ein ]berblick }ber den neuesten Stand der Epidemiologie, Diagnostik und Behandlung des Alkoholismus gegeben. Weitere Informationen betreffen dieG}ltigkeit und Zuverl{ssigkeit trinkanamnestischer Angaben sowie die sozio|konomische Bedeutung der Alkoholabh{ngigkeit. Schwerpunkt des Buches ist die Darstellung der strukturellen und funktionellen Sch{digungen des Gehirns infolge chronischen Alkoholkonsums.

Extra info for Aktuelle gastroenterologische Diagnostik

Example text

In diesem Stadium ist eine Restitutio ad integrum nicht mehr möglich. Bei vielen Patienten kann man endoskopisch eine Hiatushernie nachweisen. Bei einer Gleithernie liegt das gastroösophageale Vestibilum sowohl in In- als Exspiration intrathorakal, also oberhalb des Hiatus oesophageus, der bei prograder Inspektion und in Inversion gut zu erkennen ist. Bei Patienten mit Refluxösophagitis sieht man bei einer ausgedehnten Hernie nicht selten verdickte, hyperämische Magenschleimhautfalten, welche abrupt am Schleimhautübergang enden [19].

B. die Erhöhung des intraabdominalen Drucks oder die Injektion von Gastrin oder Pentagastrin ist vermindert und führt zu weiterer Insuffizienz. Eine effektive Refluxverhütung hängt nicht nur von der Kontraktionsstärke des unteren Ösophagussphinkters, sondern auch von seinem Tonus ab. Wie es überhaupt zu einer Sphinkterinsuffizienz kommt, ist nicht bekannt. Eine sehr plausible Hypothese ist, daß der nichtcholinergisch, nichtadrenergisch kontrollierte Mechanismus, der zu einer Relaxation des unteren Ösophagussphinkters während des Schluckaktes führt, falsch eingestellt ist.

In der weiteren Diagnostik des Gallenwegssystems folgt üblicherweise bei Serumbilirubinwerten 45 68 ~moljl die Infusionscholangiographie, bei stärkerem Ikterus wird zur definitiven Klärung der Situation sofort die endoskopisch-retrograde Cholangiographie (ERC) bzw. die perkutane transhepatische Cholangiographie (PTC) durchgeführt, wobei die ERC bei nachgewiesener Choledocholithiasis in geeigneten Fällen die endoskopische Papillotomie (EPT) mit konsekutiver Steinextraktion einschließt. Die Symptomenkombination "Erbrechen und Abdominalschmerz" wird beim magenoperierten Patienten ohne systemische Entzündungszeichen zuerst die obere Panendoskopie veranlassen.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 24 votes

Published by admin